Christusbund Kirchheim

Gemeinschaft die trägt

  • Schrift vergr√∂√üern
  • Standard-Schriftgr√∂√üe
  • Schriftgr√∂√üe verkleinern
Home daf√ľr stehen wir
Profil

daf√ľr stehen wir

E-Mail Drucken PDF

Einleitung:

Wir wollen einladende Gemeinde sein, die jedem in der Liebe Gottes eine persönliche Beziehung zu Jesus ermöglicht und hilft, den Glauben im Alltag zu bewähren.

Wir wollen alle Altersgruppen erreichen und haben entsprechende Angebote. Bei Festen oder Aktionen beteiligen sich alle Altersgruppen. Bei Bedarf richten wir eine Kinderbetreuung ein.

Wir sehen einen untrennbaren Zusammenhang zwischen Glauben und Leben, missionarischer Verk√ľndigung und t√§tiger N√§chstenliebe.

Wir sind auf Gottes Heiligen Geist angewiesen, um in Liebe die Wärme und Geborgenheit einer christlichen Gemeinschaft zu vermitteln.

Durch den Heiligen Geist wollen wir in Einheit mit der weltweiten Gemeinde Jesu leben.

 

Der Christusbund in Kirchheim unter Teck:

Der¬†Christusbund in Kirchheim / Teck bietet in verschiedenen Gottesdiensten und mit seinen Gruppen und Kreisen ein vielf√§ltiges Angebot f√ľr jeden:

Ob jung, in der Lebensmitte oder schon im hohen Alter, ob alleinstehend, verheiratet oder als Familie mit Kindern. Grundlage aller Angebote und Aktivitäten ist der Glaube an Jesus Christus, wie Ihn uns die Bibel zeigt.

Der W√ľrttembergische Christusbund in Kirchheim / Teck ist eingebunden in den Verband des W√ľrttembergischen Christusbundes. (siehe dazu auch die Verbandsseiten des Christusbundes)


Glaube:

Die Bibel ist Gottes Wort und die Schriften des Alten und Neuen Testaments sind Offenbarung Gottes. Gottes Wort hat verändernde Kraft und will Leben neu und heil machen. Wir befinden uns in inhaltlicher Übereinstimmung mit der Glaubensbasis der Evangelischen Allianz.

 

Ziele:

Wir wollen Menschen mit dem Evangelium zusammenbringen und zum Glauben an Jesus Christus Mut machen.

Wir wollen uns gegenseitig helfen im Glauben zu bleiben und zu wachsen.

Wir wollen miteinander missionarisch, seelsorgerlich und diakonisch am Bau der Gemeinde Jesu arbeiten.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 05. Mai 2015 um 18:02 Uhr